Geldautomaten in Brasilien ermöglichen Umtausch von Tether in Reais

tether

"Tether" ist eine Kryptowährung, deren Wert an den US-Dollar gekoppelt ist (Foto: Tether)
Datum: 21. Oktober 2022
Uhrzeit: 13:32 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Ab dem 3. November können die Brasilianer an mindestens 24.000 Geldautomaten „Tether“ (USDT) in Reais umtauschen. Dies, nachdem der Entwickler der stabilen Kryptowährung einen weiteren Schritt in seinem Vorstoß auf den Markt des südamerikanischen Riesen angekündigt hat. „Tether“ ist eine Kryptowährung, deren Wert an den US-Dollar gekoppelt ist. Als sogenannter Stablecoin strebt „USDT“ einen festen Wechselkurs im Verhältnis von 1:1 zum US-Dollar an. „Tether“ wird überwiegend für das Trading gegen Bitcoin und andere Kryptowährungen verwendet.

Im größten Land Südamerikas hat „Tether“ seine Partnerschaft mit dem brasilianischen Kryptowährungsmakler „SmartPay“ angekündigt, der eine Brücke zu den Geldautomaten von „Banco24Horas“ schlagen wird, die von „TecBan“ entwickelt und in mehr als 15.000 kommerziellen Einrichtungen verteilt werden. Diese Geräte werden verwendet, um „USDT“ in die brasilianische Landeswährung umzuwandeln. Dies wird dank der ebenfalls von „TecBan“ entwickelten Swapix-Lösung möglich sein. Dieses Tool ermöglicht den Kauf und Verkauf von „USDT“, sowie Zahlungen in Geschäften mit dieser Kryptowährung.

Der Schritt von „Tether“ nach Brasilien erfolgt in dem Wissen, dass diese Kryptowährung im Land eine der am meisten verwendeten ist. Nach Angaben des Unternehmens wurden im vergangenen August in fast 80.000 registrierten Transaktionen schätzungsweise 1,4 Milliarden US-Dollar in „USDT“ bewegt. Die Einführung von „USDT“ in brasilianischen Geldautomaten zielt laut „Tether“ auch darauf ab, mehr als vierunddreißig Millionen Erwachsene ohne Bankverbindung zu integrieren. Sie gehen davon aus, dass die Zusammenarbeit mit SmartPay „Millionen von Menschen die Möglichkeit und den Zugang zum Ökosystem der digitalen Währung und zur neuen Finanzrevolution bieten wird“.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!