Karneval in der Dominikanischen Republik

ca

Datum: 13. Februar 2013
Uhrzeit: 10:33 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Monate Februar und März sind Karnevalszeit

Die Monate Februar und März sind Karnevalszeit in der Dominikanischen Republik. Die beliebte Feriendestination ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen zwischen dem Atlantik und der Karibik gelegener Inselstaat. Er umfasst den Osten und die Mitte der Insel, während das westliche Drittel der Staat Haiti einnimmt.

ca

Der Karneval von La Vega, Bonao, Santiago und Puerto Plata findet jeden Sonntag im Februar statt, die nationale Karnevalsparade in Santo Domingo am 3. März und die in Punta Cana am 9. März.

Punta Cana
Mit der Teilnahme von über 15 Karnevalsgruppen und 1.500 nationalen und internationalen Teilnehmern, wird am 9. März zum sechsten Mal in Punta Cana Karneval gefeiert. Es ist der größte in den touristischen Regionen des Landes.

Die Karnevalsparade findet ab 15.30 Uhr auf dem Boulevard 1. November im Puntacana Village statt. Es nehmen Gruppen aus Aruba, Curaçao, Haiti und St. Martin sowie Vertreter aus 15 Provinzen, darunter der legendäre Karneval von La Vega, daran teil.

Für Freitag, den 8. März, ist eine Karnevalsgala in Galerías Puntacana mit einem Live-Konzert und der Präsentation von einigen der teilnehmenden Gruppen vorgesehen. Der Punta Cana-Karneval ist eine Initiative der Puntacana–Gruppe und wird vom Ministerium für Tourismus unterstützt.

Santo Domingo
Die nationale Karnevalsparade findet am 3. März in Santo Domingo statt. Sie ist Baní gewidmet, einer Stadt im Süden des Landes. Es ist der größte Umzug, bei dem die besten Vertreter des regionalen Karnevals zusammenkommen. Die Karossen und Gruppen defilieren durch der Avenida George Washington, die die populärste Straße mit einem atemberaubenden Blick auf das Karibische Meer ist.

La Vega
Der legendäre Karneval von La Vega begann am 24. Januar und findet jeden Sonntag im Februar statt.

Die hinkenden Teufel (die zentrale Figur des Karnevals) kommen auf die Straße und stellen ihre bunten und aufwendigen Kostüme vor Tausenden von dominikanischen und ausländischen Touristen zur Schau. Dieses Fest gehört zum „Nationalen Folklore-Erbe“.

Puerto Plata
Der Karneval in Puerto Plata an der Nordküste begann am 26. Januar mit der Krönung von Roque Garcia (Roquelito), einem Geschäftsmann der Region, zum König Momo.

Das Fest wird von der Karnevalsvereinigung von Puerto Plata und der Stadtverwaltung organisiert und findet jeden Sonntag im Februar auf der Uferpromenade in Puerto Plata statt.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: access

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!