Bolivien liefert 25.000 Tonnen Zucker nach Venezuela

pap

Datum: 26. Juni 2013
Uhrzeit: 14:03 Uhr
Leserecho: 3 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Bekämpfung der Wirtschaftskrise

Der südamerikanische Binnenstaat Bolivien wird 25.000 Tonnen Zucker nach Venezuela exportieren. Dies gab am Mittwoch (26.) Teresa Morales, Boliviens Ministerin für Wirtschaft und Entwicklung, während einer Pressekonferenz bekannt.

pap

Demnach wurde der Zucker in Bermejo (Grenze zu Argentinien) produziert und wird zum Versand von bis 15 zu Lastwagen an einen peruanischen Hafen transportiert. Um den Mangel an Hygieneprodukten zu bekämpfen, hatte Caracas in Bolivien bereits mehrere Tonnen Toilettenpapier, Waschmittel und Shampoo erworben.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Archiv

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Gast

    Ja hoffentlich sind Sie sparsam mit dem Zucker.
    Sollte was übrig bleiben um es dem roten Gesindel
    in den Ar… zu blasen.

  2. 2
    Caramba

    Hola,

    viel wird nicht übrigbleiben bei 850 Gramm pro Mann und Nase…..wie lange reicht das? 1 Woche? 2 ? Die werden sich den roten A…. wohl mit was anderem pudern müssen.
    Saludos
    dd

  3. 3
    Cartira

    Komme gerade aus einem grossen Supermarkt. Heute gab es Harina Pan, Arroz und Margarine MAVESA ( war seit Monaten vom Markt verschwunden ) ! Azucar NO HAY, Mantequilla NO HAY ! Pro Person je 4 Pakete pro Prudukt und es gab C o l a…………………… Erst muss man zur Kasse, dann mit dem Kassenbon zur Warenausgabe. Immer wieder erstaunlich wie gelassen die Venezolaner das hinnehmen, mindestens 2 Stunden Cola bei 32º im Schatten

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!