Neuer aktiver Vulkan in Patagonien entdeckt

vulkan

Der Vulkan mit einer Caldera von fünf Kilometern Durchmesser liegt achtzig Kilometer südwestlich von Coyhaique und nordwestlich des Vulkans Hudson, mitten in der Liquiñe-Ofqui-Verwerfung (Foto: Universidad de Chile)
Datum: 07. April 2021
Uhrzeit: 16:12 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Nach fünf Jahren Forschung haben Geologen der Universität von Chile einen aktiven und rund fünftausend Jahre alten Vulkan im chilenischen Patagonien entdeckt. Laut Angaben der Wissenschaftler nannten sie ihn „Mate Grande“, zu Ehren der Mate-Kultur in dieser Region. Die renommierte Fachzeitschrift „Nature Scientific Reports“ veröffentlichte diese Woche die Studie „Falla cortical del arco intravolcánico de deslizamiento rápido de Liquiñe-Ofqui sobre la subducción de la triple punto de Chile“, in der über die Existenz dieses neuen Vulkans in Aysén, 1.400 Kilometer südlich von Santiago, Chile, berichtet wird.

Der Vulkan mit einer Caldera von fünf Kilometern Durchmesser liegt achtzig Kilometer südwestlich von Coyhaique und nordwestlich des Vulkans Hudson, mitten in der Liquiñe-Ofqui-Verwerfung. Dies ist der Name einer Reihe von geologischen Verwerfungen, die etwa 1.200 Kilometer in Nord-Süd-Richtung von der Region BioBío zum Golfo de Penas in Aysén verlaufen. Es handelt sich um ein Gebiet in Patagonien, das zehn Monate im Jahr mit Schnee bedeckt und aufgrund seiner Höhe und Geographie schwer zugänglich ist.

Chile ist das Land mit der zweitgrößten und aktivsten Vulkankette der Welt nach Indonesien, im sogenannten „Ring of Fire“. Diese Vulkankette an der Westküste Südamerikas ist die Heimat der aktivsten Vulkane der Welt. In Chile, einem Land mit neunzehn Millionen Einwohnern, gibt es mehr als zweitausend Vulkane, von denen etwa einhundertfünfundzwanzig als geologisch aktiv gelten und etwa sechzig in den letzten vierhundertfünfzig Jahren irgendeine Art von historischer eruptiver Aktivität aufwiesen.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.