Blockchain kommt mit der Zertifizierung von Landtiteln nach Kolumbien

ripple

Die kolumbianische Regierung hat mit der offiziellen Aushändigung von Landtiteln begonnen, die mit Token versehen sind oder auf der öffentlichen Blockchain von "Ripple Labs" basieren (Foto: Ripple)
Datum: 07. August 2022
Uhrzeit: 05:57 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die kolumbianische Regierung hat mit der offiziellen Aushändigung von Landtiteln begonnen, die mit Token versehen sind oder auf der öffentlichen Blockchain von „Ripple Labs“ basieren. Dies ist Teil einer Initiative zur Rationalisierung von Prozessen innerhalb des südamerikanischen Staates durch den Einsatz von Technologie. Das Tool heißt „Administrador de Predios“ und wird von der Nationalen Landagentur „Agencia Nacional de Tierras“ betrieben. Diese staatliche Plattform ermöglicht die Registrierung und Zertifizierung von Landzuweisungen auf überprüfbare Weise. Dort können kolumbianische Bürgerinnen und Bürger, die Land besitzen, ihre Daten und alle Unterlagen, die ihr Eigentum bescheinigen, registrieren und auf der Blockchain zertifizieren lassen.

Laut „Peersyst Technology“, einem Unternehmen, das zusammen mit „Ripple Labs“ an der Integration und Einführung von Blockchain mitgewirkt hat, gibt es mit der neuen Plattform „keinen Platz für Fälschungen“ und die Echtheit von Dokumenten, die das Eigentum an Grundstücken bescheinigen, kann laut einem audiovisuellen Beitrag überprüft werden. Außerdem hat die kolumbianische Regierung den sogenannten „Explorador de Predios“ (Land Explorer) ins Leben gerufen. Dort können sich die Bürger vergewissern, dass ihr Grundstück registriert wurde und dies gegenüber einem Dritten nachweisen. All dies kann durch Scannen eines QR-Codes geschehen, der alle gewünschten Informationen liefert.

Diese Initiative kommt zum Ende der Präsidentschaft von Iván Duque, so dass nicht bekannt ist, ob diese Politik der offenen Türen für Blockchains nach dem Amtsantritt des gewählten Präsidenten Gustavo Petro am 7. August fortgesetzt wird.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!