Fußball-Karibikmeisterschaft 2010 beginnt am 18. August

caribbeancup

Datum: 12. August 2010
Uhrzeit: 03:49 Uhr
Ressorts: Karibik, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Digicel Caribbean Championship kurz vor Beginn

Am 18. August beginnt das Turnier um die Fußball-Karibikmeisterschaft 2010. Die Finalrunde auf Martinique fängt am 19. November an. Jamaika und Martinique sind automatisch für die Finalrunde qualifiziert und müssen daher nicht in der Qualifikation antreten. Die vier besten Mannschaften dieses Turniers dürfen an dem CONCACAF Gold Cup 2011 teilnehmen, der vom 5. bis zum 25. Juni 2011 ausgetragen wird. Der Sieger qualifiziert sich für den Konföderationen-Pokal 2013, der in Brasilien stattfinden wird.

Innsgesamt nehmen 24 Mannschaften an der Fußball-Karibikmeisterschaft teil. Alle sind Mitglieder der Caribbean Football Union, eine regionale Unterorganisation der CONCACAF. Die erste Gruppenrunde besteht aus vier Gruppen. Die Mannschaften in Gruppe A und B bestreiten ihre Spiele vom 18. August bis 22. August 2010 auf Puerto Rico (Gruppe A) und Antigua und Barbuda (Gruppe B).Der Spielbetrieb für Gruppe C und Gruppe D wird am 6. Oktober 2010 aufgenommen. Die letzten Gruppenspiele finden am 10. Oktober statt. Die Spiele der Gruppe C finden auf Barbados statt. Gruppe D trägt seine Spiele in der Dominikanischen Republik aus.

Für die zweite Runde sind bereits die Nationalmannschaften von Grenada, Guyana, Guadeloupe, Haiti, Niederländische Antillen und Trinidad und Tobago qualifiziert. Diese Runde wird auch wieder im Modus der Gruppenphase gespielt. Es gibt drei Gruppen und jede Gruppe trägt seine Spiele in einem anderen Land aus. Die Spiele der Gruppe E finden in Guyana vom 20. bis 24. Oktober 2010 statt. Zur selben Zeit werden die Spiele der Gruppe F auf Grenada stattfinden. Vom 3. bis 7. November 2010 treffen die Mannschaften der Gruppe G auf Guadeloupe aufeinander.

Die Final Runde findet vom 19. bis 24. November 2010 auf Martinique statt. Gespielt wird hier in zwei Gruppen. Die jeweils besten zweiten der Gruppen qualifizieren sich für den CONCACAF Gold Cup 2011.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Concacaf Official

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!