Waren aus Lateinamerika – Import, Export und Online-Shopping

container-import

Viele Waren aus Lateinamerika kommen per Container nach Europa (Foto: Pixabay)
Datum: 03. April 2020
Uhrzeit: 11:12 Uhr
Ressorts: Leserberichte
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die Faszination für Lateinamerika bei deutschen Verbrauchern ist ungebrochen. Nicht ohne Grund zieht es noch immer viele Urlauber auf die karibischen Inseln, das brasilianische Festland oder als Rucksacktouristen durch die Länder des südamerikanischen Kontinents. Der Kontakt mit der Kultur Lateinamerikas sorgt für ganz neue Einblicke in die Welt. Ein Grund dafür sind die hervorragenden Waren, die man in diesem Teil der Erde bekommen kann. Damit sind nicht alleine die exotischen Früchte oder die herausragenden Spirituosen gemeint, sondern natürlich auch das lateinamerikanische Handwerk. In Deutschland gibt es einen wachsenden Markt für Produkte aus der Region. Davon können nun auch Unternehmer profitieren.

Online Shopping für Waren aus Lateinamerika als Geschäftsmodell

Zwar ist das MERCOSUR-Abkommen der Europäischen Union mit den Staaten Südamerikas noch nicht aktiv, es gibt aber bereits jetzt viele Möglichkeiten, wie man Waren aus den lateinamerikanischen Ländern nach Deutschland importieren kann. Nicht umsonst finden sich inzwischen in einigen Städten neben den klassischen asiatischen und russischen Händlern auch viele Fachgeschäfte, die sich auf einheimische Waren aus Südamerika konzentrieren. Das ist auch der wachsenden Diaspora lateinamerikanischer Staaten in Deutschland geschuldet, die natürlich ein großes Interesse daran haben, das eine oder andere Produkt aus der Heimat zu kaufen. Es sind aber nicht nur die Auswanderer und Gastarbeiter, die sich an ihnen erfreuen. Auch jene, die Südamerika selbst auf ihren Reisen erlebt haben, wissen Essen, Handwerk und den einen oder anderen Drink zu schätzen.

Für Unternehmer eröffnet sich hier eine ganz neue Möglichkeit. Mit der wachsenden Nachfrage in Deutschland und den vielen Vorteilen aus dem Online-Handel lassen sich ganze Geschäftsmodelle etablieren, die mit der Hilfe der Waren aus Lateinamerika bestehen können. Natürlich braucht es gute Händler für Ort, den Aufbau eines eigenen Netzwerkes für Lieferungen – aber die Mühe lohnt sich. Waren aus Lateinamerika sind ein wachsender Markt, der bisher noch in einer Nische zu finden ist und noch nicht von vielen großen Namen abgedeckt wird. So kann man selbst Teil dieser Branche werden und sich zum richtigen Zeitpunkt auf dem Markt platzieren.

Den eigenen Online Shop aufbauen und bekannt machen

Ein weiterer Vorteil – neben der Nachfrage und der guten Qualität der Waren aus Lateinamerika – ist der einfache Aufbau eines eigenen Shops in der heutigen Zeit. Es braucht nicht mehr viel technisches Fachwissen, damit man einen eigenen Online-Shop in das Netz stellen kann. Eigentlich braucht es nur einen guten Hoster und ein entsprechendes Shop-System, das den Ansprüchen der Verbraucher und den rechtlichen Grundlagen in Deutschland entspricht. So darf beispielsweise beim Aufbau nicht die Impressumspflicht vergessen werden. Diese ist nicht nur für die rechtliche Sicherheit wichtig, sondern gibt den Verbrauchern die Möglichkeit, einen seriösen Anbieter von einem schwarzen Schaf im E-Commerce Bereich zu unterscheiden.

Wenn man sich in die Materie der Waren aus Lateinamerika eingearbeitet hat, weiß man recht schnell, welche Waren gut sind und welche neue Quellen man für den Vertrieb erschließen sollte. Die einfachen technischen Grundlagen und die vielen neuen Möglichkeiten für das Marketing im Internet sind dabei ein Bonus, die die Chance auf ein erfolgreiches Geschäft weiter erhöhen.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

Berichte, Reportagen und Kommentare zu aktuellen Themen – verfasst von Lesern von agência latinapress. Schicken auch Sie Ihre Erfahrungen, Erlebnisse oder Ansichten an redaktion@latina-press.com

© 2009 - 2020 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!