Venezuela – Brasilien: Conviasa mit Sonderflügen zur WM 2014

conviasa

Conviasa ist eine venezolanische Fluggesellschaft mit Sitz in Maiquetía und Basis auf dem Flughafen Caracas (Foto: Gob)
Datum: 20. Dezember 2013
Uhrzeit: 10:25 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 der Männer findet vom 12. Juni bis zum 13. Juli 2014 in Brasilien statt. Anlässlich der „Copa do Mundo“ werden mehr als 600.000 Fußballbegeisterte aus dem Ausland in das größte Land Südamerikas reisen. Venezuelas Minister für Wasser und Luftverkehr, Hebert García Plaza, gab am Donnerstag (19.) bekannt, dass die venezolanische Fluggesellschaft Conviasa in diesem Zeitraum Sonderflüge in das Nachbarland anbieten wird.

Nach der Auslosung der WM-Gruppen am 6. Dezember 2013 im brasilianischen Costa do Sauípe steht der Spielplan der Vorrunde fest. Die Kicker der „Vinotinto“ können die Spiele in aller Ruhe am heimischen Fernsehgerät verfolgen. Kurz nach dem Scheitern in der südamerikanischen Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 war Cesar Farias als Trainer der venezolanischen Nationalmannschaft zurückgetreten.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    El Loco

    Nein ich bleibe lieber hier vorm Fernseher mit einem, zwei oder vielen copas de vino tinto sitzen und traueme davon wie es waere wenn la vinotinto mit um den Titel spielen wuerde. ^ ^

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!