„Binance-Prepaid-Karte“ kommt in Argentinien an

binance

Die Binance-Prepaid-Karte ermöglicht Käufe von bis zu 90.000 Pesos pro Tag und 360.000 Pesos pro Monat (Foto: binance)
Datum: 25. Juli 2022
Uhrzeit: 07:36 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Seit September 2020 bietet „Binance“ in Europa die „Binance VISA“ Karte an. „Binance“ ist eine Handelsplattform, auf der mit Kryptowährungen und Derivaten gehandelt werden kann. Sie ist mit einem durchschnittlichen Handelsvolumen von zwanzig Milliarden US-Dollar die größte Kryptowährungsbörse. „Binance Card ist jetzt in Argentinien verfügbar“, twitterte Changpeng Zhao, CEO und Gründer der Bitcoin- (BTC) und Kryptowährungsbörse Binance, am Samstagmorgen (23.) Ortszeit. Argentinien ist damit das erste Land in Lateinamerika, in dem dieses Produkt eingeführt wurde. Zhao stellte klar, dass es am 7. Juli einen Soft-Launch der Binance-Prepaid-Karte gab. Dies ist die Bezeichnung für Produkteinführungen, die sich an ein begrenztes Publikum richten. Um Zugang zur „Binance Card“ zu erhalten, die bald in weiteren Ländern Lateinamerikas verfügbar sein wird, muss der Nutzer ein registriertes Konto auf der Binance-Börse haben.

Mit dieser Prepaid-Karte können Besitzer bei allen Händlern und Online-Shops bezahlen, die MasterCard-Debit- oder -Kreditkarten akzeptieren. Auf der Binance-Website wird erklärt, dass der Nutzer mit diesem Produkt Kryptowährungen in der Binance-Geldbörse aufbewahren kann und die Plattform sie bei einer Zahlung automatisch in Fiatgeld umwandelt. Sie funktioniert auf die gleiche Weise wie andere in Argentinien bereits erhältliche Karten wie „Lemon“ oder „Belo“. Darüber hinaus bietet die „Binance Card“ eine Rückerstattung in der Kryptowährung „BNB“ von bis zu acht Prozent für jeden getätigten Kauf. Alle Rückerstattungen für berechtigte Käufe werden automatisch auf ihr finanziertes Wallet eingezahlt, so dass Sie sich nur noch um die Ausgabe ihrer Kryptowährungen kümmern müssen.

Die Binance-Prepaid-Karte ermöglicht Käufe von bis zu 90.000 Pesos pro Tag und 360.000 Pesos pro Monat. An Geldautomaten können maximal 45.000 Pesos pro Tag oder 180.000 Pesos im Monat abgehoben werden. Die erste „Binance Card“ ist kostenlos, aber wenn der Benutzer eine Ersatzkarte benötigt, wird eine Ausstellungsgebühr von zehn US-Dollar erhoben. Für jede Transaktion (einschließlich Käufe und Abhebungen am Geldautomaten) wird eine Gebühr von bis zu 0,9 Prozent erhoben. Es fallen keine Inaktivitäts- oder Kontoschließungsgebühren an. Die Kryptowährungen und Token, mit denen Zahlungen mit der Binance Card getätigt werden können, sind BNB, Binance USD (BUSD), Tether (USDT), bitcoi (BTC), SXP, ether (ETH), cardano (ADA), polkador (DOT), solana (SOL), decentraland (MANA) und USD Coin (USDC).

1 Argentinischer Peso entspricht 0,0076 Euro

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!