Marriott kündigt erstes Hotel in Haiti an

Marriott Haiti

Datum: 02. Dezember 2011
Uhrzeit: 14:17 Uhr
Ressorts: Haiti, Welt & Reisen
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Hauptstadt verfügt nur über 500 Zimmer

Das US-amerikanische Hotelunternehmen Marriott International hat für das Jahr 2014 die Eröffnung eines Hotels in der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince angekündigt. Das in Washington D.C. beheimatete Unternehmen gab seine Pläne im Rahmen einer Feierstunde mit dem ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton, Marriott International Präsident Arne Sorenson und anderen VIPs in der haitianischen Hauptstadt bekannt.

„Dieses Hotel ist ein weiteres Signal dafür, dass Haiti wieder für den Geschäftsverkehr geöffnet ist“, so Sorenson vor mehreren Medienvertretern. Der Bau der Anlage erfordert ein Investitionsvolumen von rund 45 Millionen US-Dollar und wird sich im südlichen Stadtgebiet Haut Turgeau befinden. „Unser Hotel wird 173 Zimmer besitzen, ein zwangloses Restaurant, eine Lobby Bar mit Lounge und 24-Stunden-Zimmerservice. Das Hotel verfügt über etwa 4.606 Quadratmeter Veranstaltungsfläche, ein 1.614 Quadratmeter großes Fitness-Center und ein Schwimmbad. Wir gehen davon aus, dass wir 2012 mit den Bauarbeiten beginnen und die Eröffnung 2014 feiern können“, so Sorenson.

Derzeit verfügt Port-au-Prince nur über ca. 500 Hotelzimmer, keines der Hotels besitzt einen Tagungsraum für die Nicht-Regierungs-Organisationen, Hilfsorganisationen und anderen Gruppen. „Dieses neue Hotel-Projekt wird als ein Symbol für den Wiederaufbau Haitis stehen und dringend benötigte Arbeitsplätze für die haitianische Bevölkerung schaffen. Meine Stiftung hat bereits mit Marriott und Digicel gearbeitet und beide ermutigt, diese Partnerschaft zu bilden. Ihre Investition beweist, dass Haiti offen ist für die Geschäftswelt und auf dem Weg zur wirtschaftlichen Erholung“, erklärte Ex-Präsident Bill Clinton.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Marriott

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!