Venezuela: Präsident Maduro soll wieder ermordet werden

ma

Datum: 24. Juli 2013
Uhrzeit: 16:41 Uhr
Leserecho: 11 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Gewohntes Geschwätz aus Caracas

Die venezolanische Regierung hat wieder einmal Beweise dafür, dass Präsent Nicolás Maduro ermordet werden soll. Dies gab Parlamentspräsident Diosdado Cabello auf einer Sondersitzung der Nationalversammlung im Bundesstaat Zulia (Westen) bekannt. Beweise für die Behauptungen wurden einmal mehr nicht präsentiert.

ma

Das Streuen von diesbezüglichen Gerüchten hat System und dient dem Regime zum Ablenken von den tatsächlichen Problemen im krisengeschüttelten Land. „Wir besitzen überwältigende Beweise für die Ermordung von Präsident Maduro. Im Laufe der Zeit werden wir diese vorlegen. Wir wissen wer sie sind, was sie sind, was sie wollen und wir werden zu finden – seien Sie versichert“, so Cabello.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: avn

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Der Bettler

    Wenn der Trottel so weiter macht,wird er den Rekord von Mordanschlägen
    an Fidel in kürzerster Zeit einstellen. Was für blöde Dumpfbacken !!!

  2. 2
    Reisender

    Dieser Vollidiot soll sich erst mal um die tatsaechlichen ermordeten Venezulaner kuemmern , aber fuer das sind die viel zu bloede.
    Venezuela versinkt jeden Tag mehr ins Bodenlose !!!!!!
    Schade um dieses tolle Land !!1

    • 2.1
      Skeptiker

      das liegt wohl eher an Desinteresse

  3. 3
    Caramba

    Wenn´s nur wahr wäre – ich würde gutes Gelingen wünschen!

  4. 4
    Gast

    Keiner will Ihn umbringen denn auch in Venezuela genießen
    geistig Behinderte besonderen Schutz!

    • 4.1
      Annaconda

      ha ha die Mörder müssten rufen : soll ich dich noch töter töten!

  5. 5
    Skeptiker

    seltsam nur, dass das von D.C. kommt

    • 5.1
      alexandro

      Scheinbar steht er D.C. im Wege

  6. 6
    babunda

    die reden nur immer davon, hoffentlich wird das einmal wirklichkeit, dieser xxxxxx gibt den land noch den rest.

  7. 7
    helma

    @CARAMBA, DASELBE WUENSCHE ICH MIR AUCH. MAN SOLL JA DIE HOFFNUNG NICHT AUFGEBEN,

  8. Schmierentheater,Kapitel 1005 !

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!