Brasilien: Siemens erweitert sein Industrie-Softwareportfolio

Datum: 23. September 2011
Uhrzeit: 07:46 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)
► Führende Position im Markt für Industrie-Software wird ausgebaut

Siemens erweitert sein Industrie-Softwareportfolio durch die Übernahme von Active SA, Santo André, Brasilien, einem Anbieter von Software für Manufacturing Execution Systems (MES) mit Schwerpunkt in der Pharma- und Biotechnikindustrie. Mit dieser Akquisition baut Industry Automation, eine Division des Siemens-Industry-Sektors, seine weltweit führende Position im Markt für Industrie-Software weiter aus. Über den Kaufpreis für Active SA wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit rund 50 Mitarbeitern ist das 1995 gegründete und mit Schwerpunkt in Brasilien und Mexiko agierende Unternehmen Active SA einer der führenden MES-Anbieter für die Pharma- und Biotechnikindustrie in Lateinamerika. Nach Angaben des Unternehmens wird etwa die Hälfte der in Brasilien hergestellten Medizin mit MES-Lösungen von Active produziert. Das Unternehmen soll nach der Übernahme der Business Unit Industrial Automation Systems zugeordnet werden. Dazu deren CEO, Eckard Eberle: „Die Aktivitäten von Active ergänzen das Industrie-Softwareangebot von Siemens ideal. Active ist im Markt fest etabliert, verfügt über ein ausgezeichnetes Know-how für die Produktionsprozesse und ist bei vielen namhaften Pharmaunternehmen seit mehr als fünfzehn Jahren anerkannter Partner und bevorzugter Softwarelieferant.“

„Wir werden unseren erfolgreichen Kurs fortsetzen. Unsere Kunden können weiterhin auf unser hervorragendes Angebotsspektrum setzen und zudem unter dem Dach von Siemens auf einen starken Partner bauen, der ihnen Investitionssicherheit bietet“, sagten Marcio Moreti und Rodrigo Alvarez, die beiden Geschäftsführer und bisherigen Eigentümer von Active.

Während der letzten Jahre hat die Siemens-Division Industry Automation bereits mit dem US-amerikanischen Unternehmen UGS (2007), Innotec in Deutschland (2008) und Elan Software Systems in Frankreich (2009) jeweils in ihren Bereichen führende Industrie-Softwareanbieter übernommen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!