Puerto Rico: Erste internationale Tourismusmesse der Karibik

Datum: 15. Oktober 2014
Uhrzeit: 10:15 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Als erste internationale Tourismusmesse der Karibik findet die Expo de Turismo Internacional (ETI) vom 13. bis zum 16. Mai 2015 im Puerto Rico Convention Center in San Juan statt. Die erste Ausstellung dieser Art präsentiert die verschiedenen Angebote aus den Bereichen Natur, Erlebnis, Sport und Gastronomie der Karibik und ihrer Nachbarländer. Es werden Branchenvertreter aus aller Welt erwartet.

„Ein jährliches, auf Expedienten zugeschnittenes Event hat in der Karibik lange gefehlt. Wir sind zuversichtlich, dass diese Veranstaltung das Potential hat, international ein fester Termin im Kalender der Tourismusbranche zu werden“, sagt Ingrid I. Rivera Rocafort, Executive Director der Puerto Rico Tourism Company. „Bei der Planung der Expo de Turismo Internacional werden wir von lokalen und regionalen Organisationen unterstützt, wie der Caribbean Tourism Organization, der Puerto Rico Hotel & Tourism Association sowie der American Society of Travel Agents (ASTA) und der Vereinigung der puerto-ricanischen Expedienten APAV.“

Die ETI Puerto Rico findet im Puerto Rico Convention Center statt, dem größten und am besten ausgestatteten Konferenzzentrum in der Karibik. Es liegt mitten in San Juan, nahe der weltberühmten Altstadt, auf der Halbinsel Isla Grande. Die viertägige Veranstaltung beinhaltet Gruppen-Meetings, gesellschaftliche und kulturelle Events, Exkursionen, Workshops, Destinationsschulungen, Grundsatzreden und vieles mehr. Die eigentliche Ausstellung ist zwei Tage für Fachbesucher und einen Tag für Publikum geöffnet. Aussteller kommen aus der Karibik und den umliegenden Ländern. Auf der Messe präsentieren Fremdenverkehrsämter, Hotels, Zulieferer, Reiseveranstalter und Fluglinien mehr als 1.000 Expedienten aus den USA, Mittel- und Südamerika sowie Europa neue Destinationen und Attraktionen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Gast.

    Selbst Venezuela ist vertreten .
    OK der Werbespruch ist nicht schön aber wahr; Schwiegermutter-Probleme? Caracas hilft!!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!