„La Fragata Libertad “ startet Reise durch Südamerika

Datum: 29. Mai 2011
Uhrzeit: 08:45 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Schwimmender Botschafter Argentiniens

Die A.R.A. Libertad (Armada de la República Argentina), die als Segelschulschiff der argentinischen Marine dient, hat Mar del Plata, das größte und bekannteste Seebad Argentiniens einen Besuch abgestattet. Nach einem kurzen Aufenthalt segelt der „Schwimmende Botschafter Argentiniens“ in die Häfen von Brasilien, Surinam, Guyana, Venezuela, Kolumbien, Ecuador, Peru und Chile.

Laut Berichten aus Buenos Aires beginnt die fast fünf Monate dauernde Reise ab Mar del Plata- Hafen- und führt das stolze rahgetakelte Vollschiff nach Rio de Janeiro und Recife (Brasilien), Paramaribo (Surinam), Georgetown (Guyana), La Guaira (Venezuela), Cartagena de Indias (Kolumbien) und Guayaquil (Ecuador). Dann geht die Reise nach El Callao (Peru), Valparaiso und Punta Arenas (Chile), anschließend nach Ushuaia, Rio Grande, San Julián, Comodoro Rivadavia, Puerto Madryn, Bahía Blanca und Montevideo (Uruguay). Am 22. Oktober wird die Libertad in der argentinischen Hauptstadt zurück erwartet.

Entworfen und gebaut wurde die Libertad in den Astilleros y Fabricas Navales del Estado (span.: Staatliche Werften und Schiffsfabriken) in Río Santiago in der argentinischen Provinz Buenos Aires. Nach dem Stapellauf am 28. Mai 1963 wurde das Schiff am 19. Juni des Jahres als Schulschiff in Dienst gestellt. Seither hat die Libertad auf Kadettenausbildung und als Botschafter von Argentinien auf mindestens 35 Reisen über 400 Häfen von mindestens 58 Ländern besucht.

Im Jahr 1966 stellte die Libertad einen immer noch gültigen Geschwindigkeitsrekord für die Transatlantik-Überfahrt zwischen Cape Race (Kanada) und Dursey Island (Irland) auf: Sie bewältigte die Strecke von 1741,4 Seemeilen unter Kommandant Guillermo Franke in 6 Tagen und 4 Stunden nur unter Segeln.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!