WM-Qualifikationsspiel: Argentinien – Kolumbien 0:0

es

Datum: 07. Juni 2013
Uhrzeit: 20:11 Uhr
Ressorts: Kolumbien, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Schiedsrichter hatte Einfluss auf Spielergebniss

Im WM-Qualifikationsspiel (13.Spieltag) ist Argentinien am Freitag (7.) im Estadio Monumental in Buenos Aires auf Kolumbien getroffen. Die gastgebende „Albiceleste“ führt die Tabelle der südamerikanischen WM-Qualifikation mit vier Punkten Vorsprung vor Ecuador an. Mit einem Sieg gegen Kolumbien wäre dem Team von Trainer Alejandro Sabella die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Brasilien im kommenden Jahr kaum noch zu nehmen gewesen.

es

Beide südamerikanische Topteams lieferten sich in der 1. Halbzeit einen offenen Schlagabtausch. Higuaín hatte zwei Torchancen, von denen eine als durchaus hunderprozentige bezeichnet werden konnte. Auch Falcao sorgte auf Seiten der „Cafeteros“ zweimal für Torgefahr. Durch die überzogenen Platzverweise von Higuaí­n und Zapata (26.) hat der venezolanische Schiedsrichter Escalante den Fluss aus der Begegnung genommen. Di Maria war als Messi-Ersatz sehr stark und sorgte mit einem Volleyschuss und mehreren Vorarbeiten für Torgefahr.

af

Zu Beginn der zweiten Halbzeit erhöhte Argentinien die Schlagzahl und Trainer Sabella brachte Lionel Messi für Walter Montillo. Auch ein geschwächter „La Pulga“ konnte das Spiel deutlich an sich reißen und wurde meist durch Regelwidrigkeiten gestoppt. In der 71. Minute bewies das Schiedsrichtergespann aus Venezuela erneut, dass es einen schlechten Tag erwischt hatte. Nach einem flachen Anspiel rutschte Agüero im Fünfmeterraum in den Ball und versenkte ihn im Netz. Die erhobene Fahne des Linienrichters (Abseits) verhinderte einen klaren und eindeutig regelkonformen Führungstreffer für die „Albiceleste“. Die nächsten Minuten waren von weiteren Fehlentscheidungen des Unparteiischen geprägt, die Partie endete nach 90 Minuten 0:0 Unentschieden.

agência latina press berichtet als akkreditierte Nachrichtenagentur live und vor Ort von allen Spielen des “FIFA Confederations Cup 2013″ (15. bis 29. Juni in Brasilien)

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: afa

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!