<script>

Robbie Williams, Aida Garifullina und Ronaldo bringen Glanz in die Eröffnungsfeier der WM 2018

fut

Der sportliche Glanz, nach dem alle Spieler auf russischem Boden trachten, wird von Brasiliens zweifachem Weltmeister Ronaldo repräsentiert (Foto: FIFA)
Datum: 13. Juni 2018
Uhrzeit: 13:01 Uhr
Ressorts: Brasilien, Sport
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Am 14. Juni, kurz bevor der Ball beim Eröffnungsspiel der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™ zwischen Russland und Saudiarabien zum ersten Mal rollt, werden drei internationale Stars bei den Fans im Moskauer Luschniki-Stadion für Begeisterung sorgen. Die globale Musik-Ikone Robbie Williams wird die Zuschauer im Stadion und ein Millionenpublikum auf der ganzen Welt unterhalten. Außerdem wird die russische Sopranistin Aida Garifullina ihren Beitrag zu diesem Musikerlebnis der Extraklasse leisten. Der sportliche Glanz, nach dem alle Spieler auf russischem Boden trachten, wird von Brasiliens zweifachem Weltmeister Ronaldo repräsentiert.

„Ich freue mich sehr, für einen so einzigartigen Auftritt nach Russland zurückkehren zu können. Ich habe in meiner Karriere schon vieles gemacht, und die Eröffnung der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft vor 80.000 Fans im Stadion und vielen Millionen Zuschauern auf der ganzen Welt ist ein Kindheitstraum.“, so Robbie Williams. „Wir möchten Fussball- und Musikfans dazu einladen, in Russland mit uns im Stadion zu feiern oder ihre Fernsehgeräte etwas früher einzuschalten, um die unvergessliche Show nicht zu verpassen.“

Die Eröffnungsfeier der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™ wird ein etwas anderes Format haben als bei vorherigen Turnierauflagen. Dieses Mal werden bei der Zeremonie musikalische Live-Acts im Mittelpunkt stehen, und sie wird erst eine halbe Stunde vor dem Anpfiff des Eröffnungsspiels stattfinden, das für 18.00 Uhr (Ortszeit) angesetzt ist. Eines wird jedoch gleich bleiben: Wie immer wird es nämlich nicht nur darum gehen, den Fussball zu feiern, sondern auch das Gastgeberland. Diesem Aspekt wird diesmal durch eine bewegende Darbietung Rechnung getragen, gesungen von Aida Garifullina, einer der gefeierten jungen Stimmen Russlands.

„Ich hätte nicht im Traum gedacht, dass ich bei diesem großen Fest in meinem Heimatland – der Weltmeisterschaft – eine Rolle spielen würde“, so die Solistin der Wiener Staatsoper. „Das Bild, das ich der ganzen Welt vermitteln werde, hat einen starken Symbolcharakter, denn es steht für einen Traum, der in Erfüllung geht. Am 15. Juli, nach einem einmonatigen Fussballfest in Russland, werden wir dann auf derselben Bühne erfahren, für wen dieser kostbare Traum wahr wird.“

„Das Eröffnungsspiel ist immer sehr symbolträchtig. In diesem Augenblick realisierst du, dass der große Moment, auf den du als Spieler oder Fan vier Jahre lang gewartet hast, nun endlich da ist. Niemand weiß, was in den vier Turnierwochen geschehen wird, aber alle sind sicher, dass es ein denkwürdiges Ereignis werden wird“, glaubt O Fenômeno Ronaldo. „Für den Gastgeber ist es natürlich auch eine emotionale Angelegenheit. Nach so viel harter Arbeit ist plötzlich die ganze Welt zu Gast, um ihre Liebe zum Fussball zu feiern. Ich hatte dieses Gefühl vor vier Jahren in Brasilien und freue mich nun darauf, diese Begeisterung auch mit den Russen teilen zu können.“

Der russische Sender Channel One wird die Show produzieren. Regie führt erneut Felix Mikhailov, der kreative Kopf, der an den wichtigsten Zeremonien im Zusammenhang mit der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™ beteiligt war und ist – von der Vorrundenauslosung im Jahr 2015 bis zum Schlussakt des Finales am 15. Juli.

„Wir freuen uns, für die Eröffnungs- und Abschlussfeiern der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft ein neues Format im Hinblick auf die Dauer und Anfangszeit präsentieren zu können, die nun näher an den Anpfiff des Eröffnungsspiels heranrückt“, so Mikhailov. „Gleichzeitig werden die Aktionen über die Arena hinaus ausgeweitet – auf den Bereich rund um das Luschniki-Stadion und die Innenstadt. Der Co-Regisseur der Eröffnungsfeier ist mein Freund Ilya Averbukh, der das Spektakel auf dem Spielfeld noch farbenfroher gestaltet hat. Und natürlich wird es bei unserer Show um Fussball und Liebe gehen.“

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2018 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Peter Hager

    „Glanz“ in ein Land zu tragen, in dem 50 Millionen Menschen keinen Zugang zu fließend Wasser, Gas und Strom haben, in dem eine mafiöse Oligarchenbande die Politik bestimmt und jeden umbringt, der ihren Interessen im Weg steht, in dem Alkoholismus und Selbstmord Millionen als der einzige Ausweg aus einem für sie unerträglichen Leben erscheint, halte ich für pervers und korrupt. Rußland ist keine Großmacht, die internationale Aufmerksamkeit verdient, sondern ein riesengroßes Gefangenenlager für überwiegend liebenswerte, aber hoffnungslose Menschen, eine zynische Diktatur, in der Lebensqualität hinter der der meisten Dritte Welt Länder weit zurück steht.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten