Honduras: Wissenschaftler entdecken archäologische Stätte

Datum: 17. Mai 2012
Uhrzeit: 05:09 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Existenz der Ciudad Blanca wahrscheinlich

Honduranische und US-Wissenschaftler haben mit Hilfe eines Satelliten-Scannings im honduranischen Dschungel eine archäologische Stätte entdeckt, was zu neuen Spekulationen über die Existenz der Ciudad Blanca (Weiße Stadt) führt. Seit im zwanzigsten Jahrhundert regelmäßig Flugzeuge den Dschungel von Honduras überqueren, gibt es immer wieder Piloten, die aufgeregt von einer großen, weiß schimmernden Siedlung inmitten des Urwaldes berichteten.

„Erste Analysen der Daten zur Ermittlung der optischen Abstands- und Geschwindigkeitsmessung (Lidar) deuten darauf hin, dass wir Beweise für die Existenz von archäologischen Resten innerhalb eines Gebietes entdeckt haben, in dem sich nach alten Überlieferungen die legendäre Ciudad Blanca befinden soll“, lautete eine Erklärung der honduranischen Regierung in Tegucigalpa.

Laut dem Wissenschaftler Steve Helkins befindet sich die archäologische Stätte versteckt unter dicht belaubten Bäumen und könnte für Honduras „die Entdeckung des Jahrhunderts“ sein. Archäologie-Experten des honduranischen Instituts für Anthropologie und Geschichte (IHAH) bezeichneten die Existenz der Weißen Stadt als real. Die Behörden sollen ihre Entdeckung anonym gehalten haben, um eine Plünderung der historischen Schätze zu vermeiden. Helkins kündigte nun die Schaffung einer internationalen Forschungsgemeinschaft an, um die Erhaltung des archäologischen Erbes zu gewährleisten.

Die Fundstätte befindet sich in Las Mosquitias (Ostküste), dem größten noch zusammenhängenden Regenwaldgebiet Zentralamerikas. Es erstreckt sich entlang der Karibikküste von Nicaragua weit hinein in den Osten von Honduras und dient als Rückzugsgebiet der indigenen Volksgruppen der Misquito, Pesch und Tawahka Indianer.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!