Dengue-Fieber: Möglicherweise eine gewisse Immunität gegen Covid-19

studie

Die Studie legt nahe, dass Dengue-Fieber möglicherweise Antikörper gegen Covid-19 liefert (Foto: TVScreen)
Datum: 22. September 2020
Uhrzeit: 13:16 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Die Corona-Pandemie ist nicht aufzuhalten. Weltweit haben sich 31.517.450 Menschen mit dem Virus infiziert, 970.074 sind im Zusammenhang mit Covid-19 bereits gestorben. Eine aktuelle Studie des brasilianischen Wissenschaftlers Miguel Nicolelis legt nahe, dass Menschen, die kürzlich am Dengue-Fieber erkrankten, möglicherweise eine gewisse Immunität gegen Covid-19 besitzen. Orte, an denen ein großer Teil der brasilianischen Bevölkerung im letzten Jahr und Anfang dieses Jahres an Dengue-Fieber erkrankte, brauchten demnach länger, um eine exponentielle Übertragung von Covid-19 durch die Gemeinschaft zu erreichen. Darüber hinaus verzeichneten sie weniger Infektionen und Todesfälle, die durch das neue Coronavirus verursacht wurden. Dies weist auf eine mögliche immunologische Wechselwirkung zwischen den beiden Viren hin.

Der brasilianische Wissenschaftlers Miguel Nicolelis, Professor an der Duke University in North Carolina, widmet sich seit Beginn der Pandemie der Untersuchung des Verhaltens des Coronavirus in Brasilien. Seine Studie wurde an ein Forschungsarchiv gesendet, um in wissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht zu werden. Laut Nicolelis besteht die Möglichkeit, dass zugelassene oder in der Entwicklung befindliche Impfstoffe gegen Dengue-Fieber einen Schutz gegen das neue Coronavirus bieten (Antikörper gegen Covid-19).

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2020 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    cocalero

    im zusammenhang mit covid gestorben?!
    wenn ich nun betrunken ein fahrrad unfall habe die treppe runter falle und das genick breche. und mir covid diagnostiziert wird. an was sterbe ich dann?

    • Schau, schau: Ein Troll……………… Die sterben meist durch einen Vollpfosten!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!